NOW SPORTS
FÜRTH

NOW SPORTS
Trainieren & eintauchen

NOW SPORTS
For better Fitness

NOW SPORTS
For your Fitness

Freunde werben
* Das Angebot ist gültig, wenn das geworbene Neumitglied eine Mitgliedschaft über 12 oder 24 Monate abschließt. Keine Barauszahlung. Einladung zum Probetraining gilt einmalig für Nicht-Mitglieder. Diese Aktion ist nicht mit anderen Aktionen kombinierbar.
Freunde werben
* Das Angebot ist gültig, wenn das geworbene Neumitglied eine Mitgliedschaft über 12 oder 24 Monate abschließt. Keine Barauszahlung. Einladung zum Probetraining gilt einmalig für Nicht-Mitglieder. Diese Aktion ist nicht mit anderen Aktionen kombinierbar.

Einblicke in das Fitnessstudio Fürth

NOW SPORTS Fitnessstudio Fürth

Auf einer Fläche von über 2.400 m² bietet die Fitnessanlage hochwertige, modernste Kraft- und Cardiogeräte sowie ein vielfältiges Kursangebot. Nach dem Training lädt der großzügige, lichtdurchflutete Wellnessbereich mit Pool, Saunen, Dampfbad und Dachterrasse (200 m²) zum Entspannen ein. Kostenfreies Parken rundet das Angebot ab.

Egal welches Alter oder Leistungsniveau, ob Gruppentraining oder Personaltraining, ob Wunschfigur oder Gesundheitsvorsorge als Ziel, NOW SPORTS hat für jeden das passende Training.

Öffnungszeiten

Club:

Mo - Fr: 07:00 Uhr - 22:00 Uhr
Sa - So: 09:00 Uhr - 20:00 Uhr

Saunazeiten:

Mo - Fr: 08:30 Uhr - 21:30 Uhr
Sa - So: 09:00 Uhr - 19:30 Uhr

Kursplan Fitnessstudio Fürth

Zeit
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
09:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
20:00
21:00
Yoga
11:00–11:45
i

Yoga

Manchmal ist weniger mehr. Es braucht nicht viel, um den Alltag meilenweit hinter sich zu lassen. Entspannungs- und Atemübungen sowie Asanas (Yogastellungen) genügen, damit der Körper Energie tankt und die Gedanken Ruhe finden.

Cycling
18:00–19:00
i

Cycling

Der Berg ruft! Angefeuert von pulsierenden Beats erklimmen Sie die Gipfel auf speziell konzipierten Standfahrrädern. Flache Passagen und anspruchsvolle Steigungen wechseln einander ab. Eine Tour für Kenner.

Pilates
18:00–19:00
i

Pilates

Der Klassiker für Körper und Seele. Immer in Einklang mit der Atmung dehnen und kräftigen Sie Ihren Körper und finden auf diese Weise nicht nur zu einer besseren Haltung, sondern auch zu mehr Gelassenheit.

Muay Thai
18:00–19:00
i

Muay Thai

Muay Thai zählt zu den ältesten Kampfsportarten der Welt und ist eine weit verbreitete Volkssportart. Das Thai-Boxen ist durch den kombinierten Einsatz von Fäusten, Knien, Schienbeinen und Ellenbogen gekennzeichnet und stärkt so den ganzen Körper.

Aqua Fitness
18:30–19:15
i

Aqua Fitness

Wassergymnastik war gestern! Aqua Fitness ist das zeitgemäße Kraft- und Ausdauertraining. Es stärkt die Beweglichkeit und Muskulatur des ganzen Körpers (einschließlich Rücken und Po) und schont zugleich, dank dem Wasserwiderstand, die Gelenke. Und entspannend ist es auch noch – dafür sorgen Übungen, die sich bei Pilates und Aerobic bewährt haben.

Freestyle Circuit
19:00–19:30
i

Freestyle Circuit

Eigentlich sind Sie mit Ihrem Körper zufrieden. Wären da nicht an einzelnen Stellen Fettpölsterchen – ein Fall für Freestyle Circuit! Ein Power- und Auspower-Workout, bei dem Sie vom Start weg Gas geben. Die Verbindung aus Kraft- und Ausdauertraining sorgt dafür, dass Ihr Körper ordentlich heißläuft – und dabei die verbliebenen Fettpölsterchen verbrennt.

Faszienfit
19:00–19:30
i

Faszienfit

Der heimliche Star unseres Körpers. Ohne Faszien würde unseren Bewegungen die Eleganz und Haltung fehlen. Denn dieses Bindegewebe hält den Körper zusammen. Umso wichtiger ist es, ihm Gutes zu tun. Indem wir die Faszien mit einer Schaumrolle massieren, machen wir sie beweglicher, geschmeidiger und stabiler.

Jumping Fitness
19:00–20:00
i

Jumping Fitness

Der Sprung zu mehr Ausdauer. Bei diesem Training kommen alle auf Ihre Kosten, die sich mal wieder richtig austoben wollen. Hier wird ordentlich rangepowert, doch es ist jederzeit ein Riesenspaß. Dafür sorgt das Minitrampolin, das sie in ungeahnte Höhen katapultiert. Und genauso steil geht ihre Fitness nach oben.

Aqua Zumba®
19:15–20:00
i

Aqua Zumba®

Tanzen kann in die Knochen gehen – aber nicht wenn man es im Wasser betreibt. Aqua-Zumba ® schont die Gelenke, stärkt die Muskeln und bringt das Herz-Kreislauf-System in Schwung. Und nicht zuletzt macht es Riesenspaß! Dafür sorgen lateinamerikanische Klänge und feurige Beats – spür den Ritmo del Agua!

Aqua Fitness
09:30–10:15
i

Aqua Fitness

Wassergymnastik war gestern! Aqua Fitness ist das zeitgemäße Kraft- und Ausdauertraining. Es stärkt die Beweglichkeit und Muskulatur des ganzen Körpers (einschließlich Rücken und Po) und schont zugleich, dank dem Wasserwiderstand, die Gelenke. Und entspannend ist es auch noch – dafür sorgen Übungen, die sich bei Pilates und Aerobic bewährt haben.

Yin Yoga
10:30–11:30
i

Yin Yoga

In sitzenden und liegenden Positionen fordert Yin Yoga den ganzen Körper und hilft gleichzeitig den Alltag loszulassen und zu entspannen. Durch langes Halten der Positionen wird ein intensiver Energiefluss im Körper aktiviert, der bis in das Fasziengewebe dringt.

Bodyshape
18:00–19:00
i

Bodyshape

Übungen mit Beat: Die Musik gibt den Takt vor, während Sie mit Hanteln, Tubes und Steps das Gewebe straffen und die Muskeln stärken.

Aqua Fitness
18:30–19:15
i

Aqua Fitness

Wassergymnastik war gestern! Aqua Fitness ist das zeitgemäße Kraft- und Ausdauertraining. Es stärkt die Beweglichkeit und Muskulatur des ganzen Körpers (einschließlich Rücken und Po) und schont zugleich, dank dem Wasserwiderstand, die Gelenke. Und entspannend ist es auch noch – dafür sorgen Übungen, die sich bei Pilates und Aerobic bewährt haben.

Jumping Fitness
19:00–20:00
i

Jumping Fitness

Der Sprung zu mehr Ausdauer. Bei diesem Training kommen alle auf ihre Kosten, die sich mal wieder richtig austoben wollen. Hier wird ordentlich rangepowert, doch es ist jederzeit ein Riesenspaß. Dafür sorgt das Minitrampolin, das Sie in ungeahnte Höhen katapultiert. Und genauso steil geht Ihre Fitness nach oben.

Aqua Fitness
11:00–11:45
i

Aqua Fitness

Wassergymnastik war gestern! Aqua Fitness ist das zeitgemäße Kraft- und Ausdauertraining. Es stärkt die Beweglichkeit und Muskulatur des ganzen Körpers (einschließlich Rücken und Po) und schont zugleich, dank dem Wasserwiderstand, die Gelenke. Und entspannend ist es auch noch – dafür sorgen Übungen, die sich bei Pilates und Aerobic bewährt haben.

Rückenfit
18:00–18:45
i

Rückenfit

Ein starker Rücken kennt keinen Schmerz. Deshalb stärken wir Ihre Rumpfmuskulatur durch dynamische Kraft- und Beweglichkeitsübungen. Das Ergebnis: Entspannung pur.

Yoga
18:30–19:30
i

Yoga

Manchmal ist weniger mehr. Es braucht nicht viel, um den Alltag meilenweit hinter sich zu lassen. Entspannungs- und Atemübungen sowie Asanas (Yogastellungen) genügen, damit der Körper Energie tankt und die Gedanken Ruhe finden.

Cycling Sensitive
18:30–19:15
i

Cycling Sensitive

So entspannt kann Radfahren sein. Bei Sensitive Cycling geht es nicht um Geschwindigkeitsrekorde, sondern um gleichmäßige Bewegungen, die Herz und Kreislauf stimulieren – und Spaß machen. Durch den aufrechten Lenker und die damit verbundene gerade Körperhaltung wird das Kreuz entlastet. Übungen für Rücken, Schulter und Arme runden dieses altersübergreifende Training ab.

Zumba®
19:00–20:00
i

Zumba®

Ist das noch Sport oder schon Party? Die heiße Mischung aus Salsa, Samba und Merengue - sprich: unwiderstehlichen lateinamerikanischen Rhythmen - ist Vergnügen pur. Mit Tanzschritten zur Top-Figur. So aufregend kann Fitness sein.

Cycling
19:15–20:00
i

Cycling

Der Berg ruft! Angefeuert von pulsierenden Beats erklimmen Sie die Gipfel auf speziell konzipierten Standfahrrädern. Flache Passagen und anspruchsvolle Steigungen wechseln einander ab. Eine Tour für Kenner.

Prog. Muskelentsp.
19:30–20:00
i

Prog. Muskelentsp.

Progressive Muskelentspannung

Dieses Verfahren gibt die Möglichkeit, durch Tiefenentspannung das Wohlbefinden zu steigern. Bei den Übungen werden alle Muskeln zunächst angespannt, danach wieder systematisch entspannt.

Body-Workout
10:00–10:45
i

Body-Workout

Dieses intensive Ganzkörpertraining bringt jeden zum Schwitzen! Mit abwechslungsreichen Übungen werden Ober- sowie Unterkörper trainiert und gefestigt. Eine schöne, straffe Figur ist das Ergebnis.

Kickboxen
18:00–19:00
i

Kickboxen

Dieser Kampfsport verbindet unterschiedliche Schlag- und Tritttechniken und vermittelt ein Zusammenspiel aus Abwehren und Angreifen. Dabei wird der ganze Körper gefordert, die Kondition verbessert, die Muskulatur und das Bewusstsein für den eigenen Körper gestärkt. Der Kurs sorgt bei Anfängern als auch bei Fortgeschrittenen für viel Spaß.

Freestyle Circuit
18:30–19:00
i

Freestyle Circuit

Eigentlich sind Sie mit Ihrem Körper zufrieden. Wären da nicht an einzelnen Stellen Fettpölsterchen – ein Fall für Freestyle Circuit! Ein Power- und Auspower-Workout, bei dem Sie vom Start weg Gas geben. Die Verbindung aus Kraft- und Ausdauertraining sorgt dafür, dass Ihr Körper ordentlich heißläuft – und dabei die verbliebenen Fettpölsterchen verbrennt.

Yin Yoga
18:30–19:30
i

Yin Yoga

Manchmal ist weniger mehr. Es braucht nicht viel, um den Alltag meilenweit hinter sich zu lassen. Entspannungs- und Atemübungen sowie Asanas (Yogastellungen) genügen, damit der Körper Energie tankt und die Gedanken Ruhe finden.

Jumping Fitness
19:00–20:00
i

Jumping Fitness

Der Sprung zu mehr Ausdauer. Bei diesem Training kommen alle auf ihre Kosten, die sich mal wieder richtig austoben wollen. Hier wird ordentlich rangepowert, doch es ist jederzeit ein Riesenspaß. Dafür sorgt das Minitrampolin, das Sie in ungeahnte Höhen katapultiert. Und genauso steil geht Ihre Fitness nach oben.

Faszienfit
20:00–20:30
i

Faszienfit

Der heimliche Star unseres Körpers. Ohne Faszien würde unseren Bewegungen die Eleganz und Haltung fehlen. Denn dieses Bindegewebe hält den Körper zusammen. Umso wichtiger ist es, ihm Gutes zu tun. Indem wir die Faszien mit einer Schaumrolle massieren, machen wir sie beweglicher, geschmeidiger und stabiler.

Cycling
18:00–19:00
i

Cycling

Der Berg ruft! Angefeuert von pulsierenden Beats erklimmen Sie die Gipfel auf speziell konzipierten Standfahrrädern. Flache Passagen und anspruchsvolle Steigungen wechseln einander ab. Eine Tour für Kenner.

Bauch & Rücken
18:00–18:30
i

Bauch & Rücken

Ein definiertes Sixpack – das ist zu wenig! Bei diesem Training wird nicht nur der sichtbare Bauch in Form gebracht, sondern auch die Tiefen- und Stützmuskulatur zwischen Zwerchfell und Becken. Durch diesen Ansatz stärken Sie effektiv den gesamten Rumpf. Davon profitiert Ihre Rückenmuskulatur, Ihre Hüftmuskulatur und Ihre Beckenbodenmuskulatur. Und Ihr Bauch natürlich auch.

Aqua Zumba®
18:00–18:45
i

Aqua Zumba®

Tanzen kann in die Knochen gehen – aber nicht wenn man es im Wasser betreibt. Aqua-Zumba ® schont die Gelenke, stärkt die Muskeln und bringt das Herz-Kreislauf-System in Schwung. Und nicht zuletzt macht es Riesenspaß! Dafür sorgen lateinamerikanische Klänge und feurige Beats – spür den Ritmo del Agua!

Power Yoga
10:00–11:30
i

Power Yoga

Yoga muss nicht statisch sein. Innere Ruhe lässt sich mit äußerer Bewegung in Einklang bringen. Daher werden beim Power Yoga nicht nur seelische Balance und geistige Ausgeglichenheit erreicht, sondern auch die Fitness gefördert. Dies geschieht, indem mithilfe der richtigen Atemtechnik einzelne Positionen zu dynamischen Bewegungsabläufen verbunden werden. Das entspannt ungemein und sorgt zugleich für Beweglichkeit und Kraft.

Yoga Kids
11:00–11:45
i

Yoga Kids

Kinder wollen sich bewegen (sonst werden sie unruhig und unkonzentriert). Yoga Kids wird diesem Bedürfnis gerecht. Es weckt die Lust auf Sport und spricht die Fantasie und Kreativität der Kleinen an. Die Kinder spüren ihren Körper auf positive Weise. Und das macht nicht nur Spaß, sondern fördert auch die Konzentration und Gelassenheit unserer kleinen Wirbelwinde und Frechdachse. (Der Kurs findet nur außerhalb der Schulferien statt.)

Aqua Fitness
11:30–12:15
i

Aqua Fitness

Wassergymnastik war gestern! Aqua Fitness ist das zeitgemäße Kraft- und Ausdauertraining. Es stärkt die Beweglichkeit und Muskulatur des ganzen Körpers (einschließlich Rücken und Po) und schont zugleich, dank dem Wasserwiderstand, die Gelenke. Und entspannend ist es auch noch – dafür sorgen Übungen, die sich bei Pilates und Aerobic bewährt haben.

Step
10:00–11:00
i

Step

Schritt für Schritt fit! Durch Bewegungen auf dem Stepbrett trainieren Sie Ihr Herz-Kreislaufsystem. Das sorgt nicht nur für Ausdauer, sondern - dank mitreißender Choreografie und Musik - auch für beste Stimmung.

Fit for Balance
11:00–11:30
i

Fit for Balance

Es sieht aus wie eine Mischung aus Wackelbrett und halbiertem Gymnastikball. Doch dieses Gerät ermöglicht ein Workout, das umfassender und abwechslungsreicher nicht sein könnte.

In einer strukturierten Abfolge von Übungen wird der gesamte Körper gefordert und definiert – von der Sensomotorik bis zur Rumpfstabilität. So verbessert Fit for Balance nicht nur Kraft und Ausdauer, sondern auch Haltung, Koordination und Bewegungsqualität.

Pilates
11:30–12:30
i

Pilates

Der Klassiker für Körper und Seele. Immer in Einklang mit der Atmung dehnen und kräftigen Sie Ihren Körper und finden auf diese Weise nicht nur zu einer besseren Haltung, sondern auch zu mehr Gelassenheit.

Cycling
14:00–15:00
i

Cycling

Der Berg ruft! Angefeuert von pulsierenden Beats erklimmen Sie die Gipfel auf speziell konzipierten Standfahrrädern. Flache Passagen und anspruchsvolle Steigungen wechseln einander ab. Eine Tour für Kenner.

  • Montag
    • Yoga
      11:00–11:45
      i

      Yoga

      Manchmal ist weniger mehr. Es braucht nicht viel, um den Alltag meilenweit hinter sich zu lassen. Entspannungs- und Atemübungen sowie Asanas (Yogastellungen) genügen, damit der Körper Energie tankt und die Gedanken Ruhe finden.

    • Cycling
      18:00–19:00
      i

      Cycling

      Der Berg ruft! Angefeuert von pulsierenden Beats erklimmen Sie die Gipfel auf speziell konzipierten Standfahrrädern. Flache Passagen und anspruchsvolle Steigungen wechseln einander ab. Eine Tour für Kenner.

    • Pilates
      18:00–19:00
      i

      Pilates

      Der Klassiker für Körper und Seele. Immer in Einklang mit der Atmung dehnen und kräftigen Sie Ihren Körper und finden auf diese Weise nicht nur zu einer besseren Haltung, sondern auch zu mehr Gelassenheit.

    • Muay Thai
      18:00–19:00
      i

      Muay Thai

      Muay Thai zählt zu den ältesten Kampfsportarten der Welt und ist eine weit verbreitete Volkssportart. Das Thai-Boxen ist durch den kombinierten Einsatz von Fäusten, Knien, Schienbeinen und Ellenbogen gekennzeichnet und stärkt so den ganzen Körper.

    • Aqua Fitness
      18:30–19:15
      i

      Aqua Fitness

      Wassergymnastik war gestern! Aqua Fitness ist das zeitgemäße Kraft- und Ausdauertraining. Es stärkt die Beweglichkeit und Muskulatur des ganzen Körpers (einschließlich Rücken und Po) und schont zugleich, dank dem Wasserwiderstand, die Gelenke. Und entspannend ist es auch noch – dafür sorgen Übungen, die sich bei Pilates und Aerobic bewährt haben.

    • Freestyle Circuit
      19:00–19:30
      i

      Freestyle Circuit

      Eigentlich sind Sie mit Ihrem Körper zufrieden. Wären da nicht an einzelnen Stellen Fettpölsterchen – ein Fall für Freestyle Circuit! Ein Power- und Auspower-Workout, bei dem Sie vom Start weg Gas geben. Die Verbindung aus Kraft- und Ausdauertraining sorgt dafür, dass Ihr Körper ordentlich heißläuft – und dabei die verbliebenen Fettpölsterchen verbrennt.

    • Faszienfit
      19:00–19:30
      i

      Faszienfit

      Der heimliche Star unseres Körpers. Ohne Faszien würde unseren Bewegungen die Eleganz und Haltung fehlen. Denn dieses Bindegewebe hält den Körper zusammen. Umso wichtiger ist es, ihm Gutes zu tun. Indem wir die Faszien mit einer Schaumrolle massieren, machen wir sie beweglicher, geschmeidiger und stabiler.

    • Jumping Fitness
      19:00–20:00
      i

      Jumping Fitness

      Der Sprung zu mehr Ausdauer. Bei diesem Training kommen alle auf Ihre Kosten, die sich mal wieder richtig austoben wollen. Hier wird ordentlich rangepowert, doch es ist jederzeit ein Riesenspaß. Dafür sorgt das Minitrampolin, das sie in ungeahnte Höhen katapultiert. Und genauso steil geht ihre Fitness nach oben.

    • Aqua Zumba®
      19:15–20:00
      i

      Aqua Zumba®

      Tanzen kann in die Knochen gehen – aber nicht wenn man es im Wasser betreibt. Aqua-Zumba ® schont die Gelenke, stärkt die Muskeln und bringt das Herz-Kreislauf-System in Schwung. Und nicht zuletzt macht es Riesenspaß! Dafür sorgen lateinamerikanische Klänge und feurige Beats – spür den Ritmo del Agua!

  • Dienstag
    • Aqua Fitness
      09:30–10:15
      i

      Aqua Fitness

      Wassergymnastik war gestern! Aqua Fitness ist das zeitgemäße Kraft- und Ausdauertraining. Es stärkt die Beweglichkeit und Muskulatur des ganzen Körpers (einschließlich Rücken und Po) und schont zugleich, dank dem Wasserwiderstand, die Gelenke. Und entspannend ist es auch noch – dafür sorgen Übungen, die sich bei Pilates und Aerobic bewährt haben.

    • Yin Yoga
      10:30–11:30
      i

      Yin Yoga

      In sitzenden und liegenden Positionen fordert Yin Yoga den ganzen Körper und hilft gleichzeitig den Alltag loszulassen und zu entspannen. Durch langes Halten der Positionen wird ein intensiver Energiefluss im Körper aktiviert, der bis in das Fasziengewebe dringt.

    • Bodyshape
      18:00–19:00
      i

      Bodyshape

      Übungen mit Beat: Die Musik gibt den Takt vor, während Sie mit Hanteln, Tubes und Steps das Gewebe straffen und die Muskeln stärken.

    • Aqua Fitness
      18:30–19:15
      i

      Aqua Fitness

      Wassergymnastik war gestern! Aqua Fitness ist das zeitgemäße Kraft- und Ausdauertraining. Es stärkt die Beweglichkeit und Muskulatur des ganzen Körpers (einschließlich Rücken und Po) und schont zugleich, dank dem Wasserwiderstand, die Gelenke. Und entspannend ist es auch noch – dafür sorgen Übungen, die sich bei Pilates und Aerobic bewährt haben.

    • Jumping Fitness
      19:00–20:00
      i

      Jumping Fitness

      Der Sprung zu mehr Ausdauer. Bei diesem Training kommen alle auf ihre Kosten, die sich mal wieder richtig austoben wollen. Hier wird ordentlich rangepowert, doch es ist jederzeit ein Riesenspaß. Dafür sorgt das Minitrampolin, das Sie in ungeahnte Höhen katapultiert. Und genauso steil geht Ihre Fitness nach oben.

  • Mittwoch
    • Aqua Fitness
      11:00–11:45
      i

      Aqua Fitness

      Wassergymnastik war gestern! Aqua Fitness ist das zeitgemäße Kraft- und Ausdauertraining. Es stärkt die Beweglichkeit und Muskulatur des ganzen Körpers (einschließlich Rücken und Po) und schont zugleich, dank dem Wasserwiderstand, die Gelenke. Und entspannend ist es auch noch – dafür sorgen Übungen, die sich bei Pilates und Aerobic bewährt haben.

    • Rückenfit
      18:00–18:45
      i

      Rückenfit

      Ein starker Rücken kennt keinen Schmerz. Deshalb stärken wir Ihre Rumpfmuskulatur durch dynamische Kraft- und Beweglichkeitsübungen. Das Ergebnis: Entspannung pur.

    • Yoga
      18:30–19:30
      i

      Yoga

      Manchmal ist weniger mehr. Es braucht nicht viel, um den Alltag meilenweit hinter sich zu lassen. Entspannungs- und Atemübungen sowie Asanas (Yogastellungen) genügen, damit der Körper Energie tankt und die Gedanken Ruhe finden.

    • Cycling Sensitive
      18:30–19:15
      i

      Cycling Sensitive

      So entspannt kann Radfahren sein. Bei Sensitive Cycling geht es nicht um Geschwindigkeitsrekorde, sondern um gleichmäßige Bewegungen, die Herz und Kreislauf stimulieren – und Spaß machen. Durch den aufrechten Lenker und die damit verbundene gerade Körperhaltung wird das Kreuz entlastet. Übungen für Rücken, Schulter und Arme runden dieses altersübergreifende Training ab.

    • Zumba®
      19:00–20:00
      i

      Zumba®

      Ist das noch Sport oder schon Party? Die heiße Mischung aus Salsa, Samba und Merengue - sprich: unwiderstehlichen lateinamerikanischen Rhythmen - ist Vergnügen pur. Mit Tanzschritten zur Top-Figur. So aufregend kann Fitness sein.

    • Cycling
      19:15–20:00
      i

      Cycling

      Der Berg ruft! Angefeuert von pulsierenden Beats erklimmen Sie die Gipfel auf speziell konzipierten Standfahrrädern. Flache Passagen und anspruchsvolle Steigungen wechseln einander ab. Eine Tour für Kenner.

    • Prog. Muskelentsp.
      19:30–20:00
      i

      Prog. Muskelentsp.

      Progressive Muskelentspannung

      Dieses Verfahren gibt die Möglichkeit, durch Tiefenentspannung das Wohlbefinden zu steigern. Bei den Übungen werden alle Muskeln zunächst angespannt, danach wieder systematisch entspannt.

  • Donnerstag
    • Body-Workout
      10:00–10:45
      i

      Body-Workout

      Dieses intensive Ganzkörpertraining bringt jeden zum Schwitzen! Mit abwechslungsreichen Übungen werden Ober- sowie Unterkörper trainiert und gefestigt. Eine schöne, straffe Figur ist das Ergebnis.

    • Kickboxen
      18:00–19:00
      i

      Kickboxen

      Dieser Kampfsport verbindet unterschiedliche Schlag- und Tritttechniken und vermittelt ein Zusammenspiel aus Abwehren und Angreifen. Dabei wird der ganze Körper gefordert, die Kondition verbessert, die Muskulatur und das Bewusstsein für den eigenen Körper gestärkt. Der Kurs sorgt bei Anfängern als auch bei Fortgeschrittenen für viel Spaß.

    • Freestyle Circuit
      18:30–19:00
      i

      Freestyle Circuit

      Eigentlich sind Sie mit Ihrem Körper zufrieden. Wären da nicht an einzelnen Stellen Fettpölsterchen – ein Fall für Freestyle Circuit! Ein Power- und Auspower-Workout, bei dem Sie vom Start weg Gas geben. Die Verbindung aus Kraft- und Ausdauertraining sorgt dafür, dass Ihr Körper ordentlich heißläuft – und dabei die verbliebenen Fettpölsterchen verbrennt.

    • Yin Yoga
      18:30–19:30
      i

      Yin Yoga

      Manchmal ist weniger mehr. Es braucht nicht viel, um den Alltag meilenweit hinter sich zu lassen. Entspannungs- und Atemübungen sowie Asanas (Yogastellungen) genügen, damit der Körper Energie tankt und die Gedanken Ruhe finden.

    • Jumping Fitness
      19:00–20:00
      i

      Jumping Fitness

      Der Sprung zu mehr Ausdauer. Bei diesem Training kommen alle auf ihre Kosten, die sich mal wieder richtig austoben wollen. Hier wird ordentlich rangepowert, doch es ist jederzeit ein Riesenspaß. Dafür sorgt das Minitrampolin, das Sie in ungeahnte Höhen katapultiert. Und genauso steil geht Ihre Fitness nach oben.

    • Faszienfit
      20:00–20:30
      i

      Faszienfit

      Der heimliche Star unseres Körpers. Ohne Faszien würde unseren Bewegungen die Eleganz und Haltung fehlen. Denn dieses Bindegewebe hält den Körper zusammen. Umso wichtiger ist es, ihm Gutes zu tun. Indem wir die Faszien mit einer Schaumrolle massieren, machen wir sie beweglicher, geschmeidiger und stabiler.

  • Freitag
    • Cycling
      18:00–19:00
      i

      Cycling

      Der Berg ruft! Angefeuert von pulsierenden Beats erklimmen Sie die Gipfel auf speziell konzipierten Standfahrrädern. Flache Passagen und anspruchsvolle Steigungen wechseln einander ab. Eine Tour für Kenner.

    • Bauch & Rücken
      18:00–18:30
      i

      Bauch & Rücken

      Ein definiertes Sixpack – das ist zu wenig! Bei diesem Training wird nicht nur der sichtbare Bauch in Form gebracht, sondern auch die Tiefen- und Stützmuskulatur zwischen Zwerchfell und Becken. Durch diesen Ansatz stärken Sie effektiv den gesamten Rumpf. Davon profitiert Ihre Rückenmuskulatur, Ihre Hüftmuskulatur und Ihre Beckenbodenmuskulatur. Und Ihr Bauch natürlich auch.

    • Aqua Zumba®
      18:00–18:45
      i

      Aqua Zumba®

      Tanzen kann in die Knochen gehen – aber nicht wenn man es im Wasser betreibt. Aqua-Zumba ® schont die Gelenke, stärkt die Muskeln und bringt das Herz-Kreislauf-System in Schwung. Und nicht zuletzt macht es Riesenspaß! Dafür sorgen lateinamerikanische Klänge und feurige Beats – spür den Ritmo del Agua!

  • Samstag
    • Power Yoga
      10:00–11:30
      i

      Power Yoga

      Yoga muss nicht statisch sein. Innere Ruhe lässt sich mit äußerer Bewegung in Einklang bringen. Daher werden beim Power Yoga nicht nur seelische Balance und geistige Ausgeglichenheit erreicht, sondern auch die Fitness gefördert. Dies geschieht, indem mithilfe der richtigen Atemtechnik einzelne Positionen zu dynamischen Bewegungsabläufen verbunden werden. Das entspannt ungemein und sorgt zugleich für Beweglichkeit und Kraft.

    • Yoga Kids
      11:00–11:45
      i

      Yoga Kids

      Kinder wollen sich bewegen (sonst werden sie unruhig und unkonzentriert). Yoga Kids wird diesem Bedürfnis gerecht. Es weckt die Lust auf Sport und spricht die Fantasie und Kreativität der Kleinen an. Die Kinder spüren ihren Körper auf positive Weise. Und das macht nicht nur Spaß, sondern fördert auch die Konzentration und Gelassenheit unserer kleinen Wirbelwinde und Frechdachse. (Der Kurs findet nur außerhalb der Schulferien statt.)

    • Aqua Fitness
      11:30–12:15
      i

      Aqua Fitness

      Wassergymnastik war gestern! Aqua Fitness ist das zeitgemäße Kraft- und Ausdauertraining. Es stärkt die Beweglichkeit und Muskulatur des ganzen Körpers (einschließlich Rücken und Po) und schont zugleich, dank dem Wasserwiderstand, die Gelenke. Und entspannend ist es auch noch – dafür sorgen Übungen, die sich bei Pilates und Aerobic bewährt haben.

  • Sonntag
    • Step
      10:00–11:00
      i

      Step

      Schritt für Schritt fit! Durch Bewegungen auf dem Stepbrett trainieren Sie Ihr Herz-Kreislaufsystem. Das sorgt nicht nur für Ausdauer, sondern - dank mitreißender Choreografie und Musik - auch für beste Stimmung.

    • Fit for Balance
      11:00–11:30
      i

      Fit for Balance

      Es sieht aus wie eine Mischung aus Wackelbrett und halbiertem Gymnastikball. Doch dieses Gerät ermöglicht ein Workout, das umfassender und abwechslungsreicher nicht sein könnte.

      In einer strukturierten Abfolge von Übungen wird der gesamte Körper gefordert und definiert – von der Sensomotorik bis zur Rumpfstabilität. So verbessert Fit for Balance nicht nur Kraft und Ausdauer, sondern auch Haltung, Koordination und Bewegungsqualität.

    • Pilates
      11:30–12:30
      i

      Pilates

      Der Klassiker für Körper und Seele. Immer in Einklang mit der Atmung dehnen und kräftigen Sie Ihren Körper und finden auf diese Weise nicht nur zu einer besseren Haltung, sondern auch zu mehr Gelassenheit.

    • Cycling
      14:00–15:00
      i

      Cycling

      Der Berg ruft! Angefeuert von pulsierenden Beats erklimmen Sie die Gipfel auf speziell konzipierten Standfahrrädern. Flache Passagen und anspruchsvolle Steigungen wechseln einander ab. Eine Tour für Kenner.

An Feiertagen findet kein regulärer Kursbetrieb statt. Bitte beachten Sie die Aushänge im Studio.
* = Anmeldung erforderlich

Beratungstermin vereinbaren

Nutzen Sie folgendes Formular, um einen Beratungstermin mit dem von Ihnen gewünschten NOW SPORTS Fitnessstudio zu vereinbaren. Selbstverständlich gehen wir diskret mit Ihren Kontaktdaten um.

Kontaktdaten

Zu den Datenschutzerklärungen von NOW SPORTS. (*) Pflichtfelder

Kontakt und Anfahrt

NOW SPORTS Fitnessstudio Fürth

Rudolf-Breitscheid-Straße 14
90762 Fürth

Telefon: 0911 / 78 09 35-80

fuerth@now-sports.com

NOW SPORTS auf Facebook