Willkommen bei NOW SPORTS

Freunde werben &
Gratismonat sichern

Angebot ansehen

Fitness­studios in Potsdam und Fürth

Fit for Work – Firmenfitness jetzt bei NOW SPORTS

Angebot ansehen

Wo Fitness zu Wellness wird

NOW SPORTS
For better Fitness

Die Kurspläne

Kursplan Fitnessstudio Fürth

Zeit
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
09:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
20:00
21:00
Yoga
11:00–11:45
i

Yoga

Manchmal ist weniger mehr. Es braucht nicht viel, um den Alltag meilenweit hinter sich zu lassen. Entspannungs- und Atemübungen sowie Asanas (Yogastellungen) genügen, damit der Körper Energie tankt und die Gedanken Ruhe finden.

Dr. Wolff Zirkel
17:00–17:45
i

Dr. Wolff Zirkel

Strukturiertes Trainingsprogramm mit alltagsnahen Übungen zur Ganzkörperstärkung. Die vor allem auf dem Seilzug-Prinzip basierenden Bewegungsmuster erlauben Ausführungsvarianten mit steigerndem Anspruch an Belastung und Koordination.

Pound Fitness
18:00–19:00
i

Pound Fitness

Schweißtreibendes Gruppenworkout mit einem besonderen Fitnesstool: Drumsticks. Durch rhythmische Bewegungen zu Rock- und Elektromusik werden unterschiedliche Muskelgruppen beansprucht. Sowohl Oberschenkel als auch Arme, der Bauch, Rücken und Po.

Pilates
18:00–19:00
i

Pilates

Der Klassiker für Körper und Seele. Immer in Einklang mit der Atmung dehnen und kräftigen Sie Ihren Körper und finden auf diese Weise nicht nur zu einer besseren Haltung, sondern auch zu mehr Gelassenheit.

Aqua Fitness
18:30–19:15
i

Aqua Fitness

Wassergymnastik war gestern! Aqua Fitness ist das zeitgemäße Kraft- und Ausdauertraining. Es stärkt die Beweglichkeit und Muskulatur des ganzen Körpers (einschließlich Rücken und Po) und schont zugleich, dank dem Wasserwiderstand, die Gelenke. Und entspannend ist es auch noch – dafür sorgen Übungen, die sich bei Pilates und Aerobic bewährt haben.

Faszienfit
19:00–19:30
i

Faszienfit

Der heimliche Star unseres Körpers. Ohne Faszien würde unseren Bewegungen die Eleganz und Haltung fehlen. Denn dieses Bindegewebe hält den Körper zusammen. Umso wichtiger ist es, ihm Gutes zu tun. Indem wir die Faszien mit einer Schaumrolle massieren, machen wir sie beweglicher, geschmeidiger und stabiler.

Jumping Fitness
19:00–20:00
i

Jumping Fitness

Der Sprung zu mehr Ausdauer. Bei diesem Training kommen alle auf Ihre Kosten, die sich mal wieder richtig austoben wollen. Hier wird ordentlich rangepowert, doch es ist jederzeit ein Riesenspaß. Dafür sorgt das Minitrampolin, das sie in ungeahnte Höhen katapultiert. Und genauso steil geht ihre Fitness nach oben.

Aqua Zumba®
19:15–20:00
i

Aqua Zumba®

Tanzen kann in die Knochen gehen – aber nicht wenn man es im Wasser betreibt. Aqua-Zumba ® schont die Gelenke, stärkt die Muskeln und bringt das Herz-Kreislauf-System in Schwung. Und nicht zuletzt macht es Riesenspaß! Dafür sorgen lateinamerikanische Klänge und feurige Beats – spür den Ritmo del Agua!

Aqua Fitness
09:30–10:15
i

Aqua Fitness

Wassergymnastik war gestern! Aqua Fitness ist das zeitgemäße Kraft- und Ausdauertraining. Es stärkt die Beweglichkeit und Muskulatur des ganzen Körpers (einschließlich Rücken und Po) und schont zugleich, dank dem Wasserwiderstand, die Gelenke. Und entspannend ist es auch noch – dafür sorgen Übungen, die sich bei Pilates und Aerobic bewährt haben.

Yin Yoga
10:30–11:30
i

Yin Yoga

In sitzenden und liegenden Positionen fordert Yin Yoga den ganzen Körper und hilft gleichzeitig den Alltag loszulassen und zu entspannen. Durch langes Halten der Positionen wird ein intensiver Energiefluss im Körper aktiviert, der bis in das Fasziengewebe dringt.

Freestyle Circuit
12:00–13:00
i

Freestyle Circuit

Eigentlich sind Sie mit Ihrem Körper zufrieden. Wären da nicht an einzelnen Stellen Fettpölsterchen – ein Fall für Freestyle Circuit! Ein Power- und Auspower-Workout, bei dem Sie vom Start weg Gas geben. Die Verbindung aus Kraft- und Ausdauertraining sorgt dafür, dass Ihr Körper ordentlich heißläuft – und dabei die verbliebenen Fettpölsterchen verbrennt.

Bodyshape
18:00–19:00
i

Bodyshape

Übungen mit Beat: Die Musik gibt den Takt vor, während Sie mit Hanteln, Tubes und Steps das Gewebe straffen und die Muskeln stärken.

Aqua Fitness
18:30–19:15
i

Aqua Fitness

Wassergymnastik war gestern! Aqua Fitness ist das zeitgemäße Kraft- und Ausdauertraining. Es stärkt die Beweglichkeit und Muskulatur des ganzen Körpers (einschließlich Rücken und Po) und schont zugleich, dank dem Wasserwiderstand, die Gelenke. Und entspannend ist es auch noch – dafür sorgen Übungen, die sich bei Pilates und Aerobic bewährt haben.

Jumping Fitness
19:00–20:00
i

Jumping Fitness

Der Sprung zu mehr Ausdauer. Bei diesem Training kommen alle auf ihre Kosten, die sich mal wieder richtig austoben wollen. Hier wird ordentlich rangepowert, doch es ist jederzeit ein Riesenspaß. Dafür sorgt das Minitrampolin, das Sie in ungeahnte Höhen katapultiert. Und genauso steil geht Ihre Fitness nach oben.

Aqua Fitness
11:00–11:45
i

Aqua Fitness

Wassergymnastik war gestern! Aqua Fitness ist das zeitgemäße Kraft- und Ausdauertraining. Es stärkt die Beweglichkeit und Muskulatur des ganzen Körpers (einschließlich Rücken und Po) und schont zugleich, dank dem Wasserwiderstand, die Gelenke. Und entspannend ist es auch noch – dafür sorgen Übungen, die sich bei Pilates und Aerobic bewährt haben.

Strong Back
18:00–19:00
i

Strong Back

Zirkeltraining für die Rückenmuskulatur. Durch gezielte Entspannungs- und Kräftigungsübungen wird die Muskulatur im Rücken aufgebaut, um die Wirbelsäule zu entlasten.

Rückenfit
18:00–18:45
i

Rückenfit

Ein starker Rücken kennt keinen Schmerz. Deshalb stärken wir Ihre Rumpfmuskulatur durch dynamische Kraft- und Beweglichkeitsübungen. Das Ergebnis: Entspannung pur.

Yoga
18:30–19:30
i

Yoga

Manchmal ist weniger mehr. Es braucht nicht viel, um den Alltag meilenweit hinter sich zu lassen. Entspannungs- und Atemübungen sowie Asanas (Yogastellungen) genügen, damit der Körper Energie tankt und die Gedanken Ruhe finden.

Cycling Sensitive
18:30–19:30
i

Cycling Sensitive

So entspannt kann Radfahren sein. Bei Sensitive Cycling geht es nicht um Geschwindigkeitsrekorde, sondern um gleichmäßige Bewegungen, die Herz und Kreislauf stimulieren – und Spaß machen. Durch den aufrechten Lenker und die damit verbundene gerade Körperhaltung wird das Kreuz entlastet. Übungen für Rücken, Schulter und Arme runden dieses altersübergreifende Training ab.

Zumba®
19:00–20:00
i

Zumba®

Ist das noch Sport oder schon Party? Die heiße Mischung aus Salsa, Samba und Merengue - sprich: unwiderstehlichen lateinamerikanischen Rhythmen - ist Vergnügen pur. Mit Tanzschritten zur Top-Figur. So aufregend kann Fitness sein.

Yoga Basic & Relax
19:30–20:15
i

Yoga Basic & Relax

Yoga Beginners

Manchmal ist weniger mehr. Es braucht nicht viel, um den Alltag meilenweit hinter sich zu lassen. Entspannungs-und Atemübungen sowie Asanas (Yogastellungen) genügen, damit der Körper Energie tankt und die Gedanken Ruhe finden.

Full Bodyworkout
10:00–10:45
i

Full Bodyworkout

Dieses intensive Ganzkörpertraining bringt jeden zum Schwitzen! Mit abwechslungsreichen Übungen werden Ober- sowie Unterkörper trainiert und gefestigt. Eine schöne, straffe Figur ist das Ergebnis.

Jumping Fitness
17:00–18:00
i

Jumping Fitness

Der Sprung zu mehr Ausdauer. Bei diesem Training kommen alle auf ihre Kosten, die sich mal wieder richtig austoben wollen. Hier wird ordentlich rangepowert, doch es ist jederzeit ein Riesenspaß. Dafür sorgt das Minitrampolin, das Sie in ungeahnte Höhen katapultiert. Und genauso steil geht Ihre Fitness nach oben.

TôsôX
18:00–19:00
i

TôsôX

Kampfsport und Aerobic - passt das zusammen? Und ob! Die Mischung aus Kickboxen, schneller Musik, Karate, Aerobicschritten und Taekwondo ist das perfekte Training für Ausdauer und Kraft. Zugegeben, es ist ziemlich anstrengend, aber es macht unglaublich viel Spaß!

TRX Circuit
18:15–19:00
i

TRX Circuit

Ganzkörper-Workout unter Einsatz eines nicht elastischen Gurtsystems, bei dem das eigene Körpergewicht als Trainingswiderstand sowohl im Stehen als auch im Liegen genutzt wird. Hier kann jeder Bereich des Körpers effektiv trainiert werden. An die TRX, fertig, los!

Yin Yoga
18:30–19:30
i

Yin Yoga

Manchmal ist weniger mehr. Es braucht nicht viel, um den Alltag meilenweit hinter sich zu lassen. Entspannungs- und Atemübungen sowie Asanas (Yogastellungen) genügen, damit der Körper Energie tankt und die Gedanken Ruhe finden.

deepWORK®
19:00–20:00
i

deepWORK®

Ein funktionelles Training wie kein zweites. Es baut auf dem Yin-Yang-Prinzip auf und führt Gegensätze zusammen. Daher ist es anstrengend und zugleich einfach. Energiegeladen und doch entspannend. Es gibt viel zu entdecken.

Tabata Hiit
10:00–10:45
i

Tabata Hiit

Intensive 4-Minuten-Intervalle pro Übung bringen Sie an Ihre Belastungsgrenze. Dieses Workout – entwickelt vom japanischen Sportwissenschaftler Izumi Tabata – regt die Fettverbrennung an, beansprucht die Muskulatur und formt die Figur.

Dr. Wolff Zirkel
16:15–17:00
i

Dr. Wolff Zirkel

Strukturiertes Trainingsprogramm mit alltagsnahen Übungen zur Ganzkörperstärkung. Die vor allem auf dem Seilzug-Prinzip basierenden Bewegungsmuster erlauben Ausführungsvarianten mit steigerndem Anspruch an Belastung und Koordination.

Cycling
18:00–19:30
i

Cycling

Der Berg ruft! Angefeuert von pulsierenden Beats erklimmen Sie die Gipfel auf speziell konzipierten Standfahrrädern. Flache Passagen und anspruchsvolle Steigungen wechseln einander ab. Eine Tour für Kenner.

Aqua Zumba®
18:15–19:00
i

Aqua Zumba®

Tanzen kann in die Knochen gehen – aber nicht wenn man es im Wasser betreibt. Aqua-Zumba ® schont die Gelenke, stärkt die Muskeln und bringt das Herz-Kreislauf-System in Schwung. Und nicht zuletzt macht es Riesenspaß! Dafür sorgen lateinamerikanische Klänge und feurige Beats – spür den Ritmo del Agua!

Power Yoga
10:00–11:30
i

Power Yoga

Yoga muss nicht statisch sein. Innere Ruhe lässt sich mit äußerer Bewegung in Einklang bringen. Daher werden beim Power Yoga nicht nur seelische Balance und geistige Ausgeglichenheit erreicht, sondern auch die Fitness gefördert. Dies geschieht, indem mithilfe der richtigen Atemtechnik einzelne Positionen zu dynamischen Bewegungsabläufen verbunden werden. Das entspannt ungemein und sorgt zugleich für Beweglichkeit und Kraft.

Yoga Kids
11:00–11:45
i

Yoga Kids

Kinder wollen sich bewegen (sonst werden sie unruhig und unkonzentriert). Yoga Kids wird diesem Bedürfnis gerecht. Es weckt die Lust auf Sport und spricht die Fantasie und Kreativität der Kleinen an. Die Kinder spüren ihren Körper auf positive Weise. Und das macht nicht nur Spaß, sondern fördert auch die Konzentration und Gelassenheit unserer kleinen Wirbelwinde und Frechdachse. (Der Kurs findet nur außerhalb der Schulferien statt.)

Aqua Fitness
11:45–12:30
i

Aqua Fitness

Wassergymnastik war gestern! Aqua Fitness ist das zeitgemäße Kraft- und Ausdauertraining. Es stärkt die Beweglichkeit und Muskulatur des ganzen Körpers (einschließlich Rücken und Po) und schont zugleich, dank dem Wasserwiderstand, die Gelenke. Und entspannend ist es auch noch – dafür sorgen Übungen, die sich bei Pilates und Aerobic bewährt haben.

Zumba®
12:30–13:30
i

Zumba®

Ist das noch Sport oder schon Party? Die heiße Mischung aus Salsa, Samba und Merengue - sprich: unwiderstehlichen lateinamerikanischen Rhythmen - ist Vergnügen pur. Mit Tanzschritten zur Top-Figur. So aufregend kann Fitness sein.

Step
10:00–11:00
i

Step

Schritt für Schritt fit! Durch Bewegungen auf dem Stepbrett trainieren Sie Ihr Herz-Kreislaufsystem. Das sorgt nicht nur für Ausdauer, sondern - dank mitreißender Choreografie und Musik - auch für beste Stimmung.

Fit for Balance
11:00–11:30
i

Fit for Balance

Es sieht aus wie eine Mischung aus Wackelbrett und halbiertem Gymnastikball. Doch dieses Gerät ermöglicht ein Workout, das umfassender und abwechslungsreicher nicht sein könnte.

In einer strukturierten Abfolge von Übungen wird der gesamte Körper gefordert und definiert – von der Sensomotorik bis zur Rumpfstabilität. So verbessert Fit for Balance nicht nur Kraft und Ausdauer, sondern auch Haltung, Koordination und Bewegungsqualität.

Pilates
11:30–12:30
i

Pilates

Der Klassiker für Körper und Seele. Immer in Einklang mit der Atmung dehnen und kräftigen Sie Ihren Körper und finden auf diese Weise nicht nur zu einer besseren Haltung, sondern auch zu mehr Gelassenheit.

Cycling
14:00–15:00
i

Cycling

Der Berg ruft! Angefeuert von pulsierenden Beats erklimmen Sie die Gipfel auf speziell konzipierten Standfahrrädern. Flache Passagen und anspruchsvolle Steigungen wechseln einander ab. Eine Tour für Kenner.

  • Montag
    • Yoga
      11:00–11:45
      i

      Yoga

      Manchmal ist weniger mehr. Es braucht nicht viel, um den Alltag meilenweit hinter sich zu lassen. Entspannungs- und Atemübungen sowie Asanas (Yogastellungen) genügen, damit der Körper Energie tankt und die Gedanken Ruhe finden.

    • Dr. Wolff Zirkel
      17:00–17:45
      i

      Dr. Wolff Zirkel

      Strukturiertes Trainingsprogramm mit alltagsnahen Übungen zur Ganzkörperstärkung. Die vor allem auf dem Seilzug-Prinzip basierenden Bewegungsmuster erlauben Ausführungsvarianten mit steigerndem Anspruch an Belastung und Koordination.

    • Pound Fitness
      18:00–19:00
      i

      Pound Fitness

      Schweißtreibendes Gruppenworkout mit einem besonderen Fitnesstool: Drumsticks. Durch rhythmische Bewegungen zu Rock- und Elektromusik werden unterschiedliche Muskelgruppen beansprucht. Sowohl Oberschenkel als auch Arme, der Bauch, Rücken und Po.

    • Pilates
      18:00–19:00
      i

      Pilates

      Der Klassiker für Körper und Seele. Immer in Einklang mit der Atmung dehnen und kräftigen Sie Ihren Körper und finden auf diese Weise nicht nur zu einer besseren Haltung, sondern auch zu mehr Gelassenheit.

    • Aqua Fitness
      18:30–19:15
      i

      Aqua Fitness

      Wassergymnastik war gestern! Aqua Fitness ist das zeitgemäße Kraft- und Ausdauertraining. Es stärkt die Beweglichkeit und Muskulatur des ganzen Körpers (einschließlich Rücken und Po) und schont zugleich, dank dem Wasserwiderstand, die Gelenke. Und entspannend ist es auch noch – dafür sorgen Übungen, die sich bei Pilates und Aerobic bewährt haben.

    • Faszienfit
      19:00–19:30
      i

      Faszienfit

      Der heimliche Star unseres Körpers. Ohne Faszien würde unseren Bewegungen die Eleganz und Haltung fehlen. Denn dieses Bindegewebe hält den Körper zusammen. Umso wichtiger ist es, ihm Gutes zu tun. Indem wir die Faszien mit einer Schaumrolle massieren, machen wir sie beweglicher, geschmeidiger und stabiler.

    • Jumping Fitness
      19:00–20:00
      i

      Jumping Fitness

      Der Sprung zu mehr Ausdauer. Bei diesem Training kommen alle auf Ihre Kosten, die sich mal wieder richtig austoben wollen. Hier wird ordentlich rangepowert, doch es ist jederzeit ein Riesenspaß. Dafür sorgt das Minitrampolin, das sie in ungeahnte Höhen katapultiert. Und genauso steil geht ihre Fitness nach oben.

    • Aqua Zumba®
      19:15–20:00
      i

      Aqua Zumba®

      Tanzen kann in die Knochen gehen – aber nicht wenn man es im Wasser betreibt. Aqua-Zumba ® schont die Gelenke, stärkt die Muskeln und bringt das Herz-Kreislauf-System in Schwung. Und nicht zuletzt macht es Riesenspaß! Dafür sorgen lateinamerikanische Klänge und feurige Beats – spür den Ritmo del Agua!

  • Dienstag
    • Aqua Fitness
      09:30–10:15
      i

      Aqua Fitness

      Wassergymnastik war gestern! Aqua Fitness ist das zeitgemäße Kraft- und Ausdauertraining. Es stärkt die Beweglichkeit und Muskulatur des ganzen Körpers (einschließlich Rücken und Po) und schont zugleich, dank dem Wasserwiderstand, die Gelenke. Und entspannend ist es auch noch – dafür sorgen Übungen, die sich bei Pilates und Aerobic bewährt haben.

    • Yin Yoga
      10:30–11:30
      i

      Yin Yoga

      In sitzenden und liegenden Positionen fordert Yin Yoga den ganzen Körper und hilft gleichzeitig den Alltag loszulassen und zu entspannen. Durch langes Halten der Positionen wird ein intensiver Energiefluss im Körper aktiviert, der bis in das Fasziengewebe dringt.

    • Freestyle Circuit
      12:00–13:00
      i

      Freestyle Circuit

      Eigentlich sind Sie mit Ihrem Körper zufrieden. Wären da nicht an einzelnen Stellen Fettpölsterchen – ein Fall für Freestyle Circuit! Ein Power- und Auspower-Workout, bei dem Sie vom Start weg Gas geben. Die Verbindung aus Kraft- und Ausdauertraining sorgt dafür, dass Ihr Körper ordentlich heißläuft – und dabei die verbliebenen Fettpölsterchen verbrennt.

    • Bodyshape
      18:00–19:00
      i

      Bodyshape

      Übungen mit Beat: Die Musik gibt den Takt vor, während Sie mit Hanteln, Tubes und Steps das Gewebe straffen und die Muskeln stärken.

    • Aqua Fitness
      18:30–19:15
      i

      Aqua Fitness

      Wassergymnastik war gestern! Aqua Fitness ist das zeitgemäße Kraft- und Ausdauertraining. Es stärkt die Beweglichkeit und Muskulatur des ganzen Körpers (einschließlich Rücken und Po) und schont zugleich, dank dem Wasserwiderstand, die Gelenke. Und entspannend ist es auch noch – dafür sorgen Übungen, die sich bei Pilates und Aerobic bewährt haben.

    • Jumping Fitness
      19:00–20:00
      i

      Jumping Fitness

      Der Sprung zu mehr Ausdauer. Bei diesem Training kommen alle auf ihre Kosten, die sich mal wieder richtig austoben wollen. Hier wird ordentlich rangepowert, doch es ist jederzeit ein Riesenspaß. Dafür sorgt das Minitrampolin, das Sie in ungeahnte Höhen katapultiert. Und genauso steil geht Ihre Fitness nach oben.

  • Mittwoch
    • Aqua Fitness
      11:00–11:45
      i

      Aqua Fitness

      Wassergymnastik war gestern! Aqua Fitness ist das zeitgemäße Kraft- und Ausdauertraining. Es stärkt die Beweglichkeit und Muskulatur des ganzen Körpers (einschließlich Rücken und Po) und schont zugleich, dank dem Wasserwiderstand, die Gelenke. Und entspannend ist es auch noch – dafür sorgen Übungen, die sich bei Pilates und Aerobic bewährt haben.

    • Strong Back
      18:00–19:00
      i

      Strong Back

      Zirkeltraining für die Rückenmuskulatur. Durch gezielte Entspannungs- und Kräftigungsübungen wird die Muskulatur im Rücken aufgebaut, um die Wirbelsäule zu entlasten.

    • Rückenfit
      18:00–18:45
      i

      Rückenfit

      Ein starker Rücken kennt keinen Schmerz. Deshalb stärken wir Ihre Rumpfmuskulatur durch dynamische Kraft- und Beweglichkeitsübungen. Das Ergebnis: Entspannung pur.

    • Yoga
      18:30–19:30
      i

      Yoga

      Manchmal ist weniger mehr. Es braucht nicht viel, um den Alltag meilenweit hinter sich zu lassen. Entspannungs- und Atemübungen sowie Asanas (Yogastellungen) genügen, damit der Körper Energie tankt und die Gedanken Ruhe finden.

    • Cycling Sensitive
      18:30–19:30
      i

      Cycling Sensitive

      So entspannt kann Radfahren sein. Bei Sensitive Cycling geht es nicht um Geschwindigkeitsrekorde, sondern um gleichmäßige Bewegungen, die Herz und Kreislauf stimulieren – und Spaß machen. Durch den aufrechten Lenker und die damit verbundene gerade Körperhaltung wird das Kreuz entlastet. Übungen für Rücken, Schulter und Arme runden dieses altersübergreifende Training ab.

    • Zumba®
      19:00–20:00
      i

      Zumba®

      Ist das noch Sport oder schon Party? Die heiße Mischung aus Salsa, Samba und Merengue - sprich: unwiderstehlichen lateinamerikanischen Rhythmen - ist Vergnügen pur. Mit Tanzschritten zur Top-Figur. So aufregend kann Fitness sein.

    • Yoga Basic & Relax
      19:30–20:15
      i

      Yoga Basic & Relax

      Yoga Beginners

      Manchmal ist weniger mehr. Es braucht nicht viel, um den Alltag meilenweit hinter sich zu lassen. Entspannungs-und Atemübungen sowie Asanas (Yogastellungen) genügen, damit der Körper Energie tankt und die Gedanken Ruhe finden.

  • Donnerstag
    • Full Bodyworkout
      10:00–10:45
      i

      Full Bodyworkout

      Dieses intensive Ganzkörpertraining bringt jeden zum Schwitzen! Mit abwechslungsreichen Übungen werden Ober- sowie Unterkörper trainiert und gefestigt. Eine schöne, straffe Figur ist das Ergebnis.

    • Jumping Fitness
      17:00–18:00
      i

      Jumping Fitness

      Der Sprung zu mehr Ausdauer. Bei diesem Training kommen alle auf ihre Kosten, die sich mal wieder richtig austoben wollen. Hier wird ordentlich rangepowert, doch es ist jederzeit ein Riesenspaß. Dafür sorgt das Minitrampolin, das Sie in ungeahnte Höhen katapultiert. Und genauso steil geht Ihre Fitness nach oben.

    • TôsôX
      18:00–19:00
      i

      TôsôX

      Kampfsport und Aerobic - passt das zusammen? Und ob! Die Mischung aus Kickboxen, schneller Musik, Karate, Aerobicschritten und Taekwondo ist das perfekte Training für Ausdauer und Kraft. Zugegeben, es ist ziemlich anstrengend, aber es macht unglaublich viel Spaß!

    • TRX Circuit
      18:15–19:00
      i

      TRX Circuit

      Ganzkörper-Workout unter Einsatz eines nicht elastischen Gurtsystems, bei dem das eigene Körpergewicht als Trainingswiderstand sowohl im Stehen als auch im Liegen genutzt wird. Hier kann jeder Bereich des Körpers effektiv trainiert werden. An die TRX, fertig, los!

    • Yin Yoga
      18:30–19:30
      i

      Yin Yoga

      Manchmal ist weniger mehr. Es braucht nicht viel, um den Alltag meilenweit hinter sich zu lassen. Entspannungs- und Atemübungen sowie Asanas (Yogastellungen) genügen, damit der Körper Energie tankt und die Gedanken Ruhe finden.

    • deepWORK®
      19:00–20:00
      i

      deepWORK®

      Ein funktionelles Training wie kein zweites. Es baut auf dem Yin-Yang-Prinzip auf und führt Gegensätze zusammen. Daher ist es anstrengend und zugleich einfach. Energiegeladen und doch entspannend. Es gibt viel zu entdecken.

  • Freitag
    • Tabata Hiit
      10:00–10:45
      i

      Tabata Hiit

      Intensive 4-Minuten-Intervalle pro Übung bringen Sie an Ihre Belastungsgrenze. Dieses Workout – entwickelt vom japanischen Sportwissenschaftler Izumi Tabata – regt die Fettverbrennung an, beansprucht die Muskulatur und formt die Figur.

    • Dr. Wolff Zirkel
      16:15–17:00
      i

      Dr. Wolff Zirkel

      Strukturiertes Trainingsprogramm mit alltagsnahen Übungen zur Ganzkörperstärkung. Die vor allem auf dem Seilzug-Prinzip basierenden Bewegungsmuster erlauben Ausführungsvarianten mit steigerndem Anspruch an Belastung und Koordination.

    • Cycling
      18:00–19:30
      i

      Cycling

      Der Berg ruft! Angefeuert von pulsierenden Beats erklimmen Sie die Gipfel auf speziell konzipierten Standfahrrädern. Flache Passagen und anspruchsvolle Steigungen wechseln einander ab. Eine Tour für Kenner.

    • Aqua Zumba®
      18:15–19:00
      i

      Aqua Zumba®

      Tanzen kann in die Knochen gehen – aber nicht wenn man es im Wasser betreibt. Aqua-Zumba ® schont die Gelenke, stärkt die Muskeln und bringt das Herz-Kreislauf-System in Schwung. Und nicht zuletzt macht es Riesenspaß! Dafür sorgen lateinamerikanische Klänge und feurige Beats – spür den Ritmo del Agua!

  • Samstag
    • Power Yoga
      10:00–11:30
      i

      Power Yoga

      Yoga muss nicht statisch sein. Innere Ruhe lässt sich mit äußerer Bewegung in Einklang bringen. Daher werden beim Power Yoga nicht nur seelische Balance und geistige Ausgeglichenheit erreicht, sondern auch die Fitness gefördert. Dies geschieht, indem mithilfe der richtigen Atemtechnik einzelne Positionen zu dynamischen Bewegungsabläufen verbunden werden. Das entspannt ungemein und sorgt zugleich für Beweglichkeit und Kraft.

    • Yoga Kids
      11:00–11:45
      i

      Yoga Kids

      Kinder wollen sich bewegen (sonst werden sie unruhig und unkonzentriert). Yoga Kids wird diesem Bedürfnis gerecht. Es weckt die Lust auf Sport und spricht die Fantasie und Kreativität der Kleinen an. Die Kinder spüren ihren Körper auf positive Weise. Und das macht nicht nur Spaß, sondern fördert auch die Konzentration und Gelassenheit unserer kleinen Wirbelwinde und Frechdachse. (Der Kurs findet nur außerhalb der Schulferien statt.)

    • Aqua Fitness
      11:45–12:30
      i

      Aqua Fitness

      Wassergymnastik war gestern! Aqua Fitness ist das zeitgemäße Kraft- und Ausdauertraining. Es stärkt die Beweglichkeit und Muskulatur des ganzen Körpers (einschließlich Rücken und Po) und schont zugleich, dank dem Wasserwiderstand, die Gelenke. Und entspannend ist es auch noch – dafür sorgen Übungen, die sich bei Pilates und Aerobic bewährt haben.

    • Zumba®
      12:30–13:30
      i

      Zumba®

      Ist das noch Sport oder schon Party? Die heiße Mischung aus Salsa, Samba und Merengue - sprich: unwiderstehlichen lateinamerikanischen Rhythmen - ist Vergnügen pur. Mit Tanzschritten zur Top-Figur. So aufregend kann Fitness sein.

  • Sonntag
    • Step
      10:00–11:00
      i

      Step

      Schritt für Schritt fit! Durch Bewegungen auf dem Stepbrett trainieren Sie Ihr Herz-Kreislaufsystem. Das sorgt nicht nur für Ausdauer, sondern - dank mitreißender Choreografie und Musik - auch für beste Stimmung.

    • Fit for Balance
      11:00–11:30
      i

      Fit for Balance

      Es sieht aus wie eine Mischung aus Wackelbrett und halbiertem Gymnastikball. Doch dieses Gerät ermöglicht ein Workout, das umfassender und abwechslungsreicher nicht sein könnte.

      In einer strukturierten Abfolge von Übungen wird der gesamte Körper gefordert und definiert – von der Sensomotorik bis zur Rumpfstabilität. So verbessert Fit for Balance nicht nur Kraft und Ausdauer, sondern auch Haltung, Koordination und Bewegungsqualität.

    • Pilates
      11:30–12:30
      i

      Pilates

      Der Klassiker für Körper und Seele. Immer in Einklang mit der Atmung dehnen und kräftigen Sie Ihren Körper und finden auf diese Weise nicht nur zu einer besseren Haltung, sondern auch zu mehr Gelassenheit.

    • Cycling
      14:00–15:00
      i

      Cycling

      Der Berg ruft! Angefeuert von pulsierenden Beats erklimmen Sie die Gipfel auf speziell konzipierten Standfahrrädern. Flache Passagen und anspruchsvolle Steigungen wechseln einander ab. Eine Tour für Kenner.

An Feiertagen findet kein regulärer Kursbetrieb statt. Bitte beachten Sie die Aushänge im Studio.
* = Anmeldung erforderlich

Kursplan Fitnessstudio Potsdam - Nuthetal

Zeit
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
09:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
20:00
21:00
Bodyshape
09:00–09:55
i

Bodyshape

Übungen mit Beat: Die Musik gibt den Takt vor, während Sie mit Hanteln, Tubes und Steps das Gewebe straffen und die Muskeln stärken.

Joint Mobility
10:00–10:55
i

Joint Mobility

Das sanfte belastungsarme Training mobilisiert gezielt Ihre Gelenke und hilft das maximale Bewegungsmaß zu erreichen. Der Kurs stellt verloren gegangene Bewegungs- muster wieder her, reduziert Schmerzen und beugt Muskelverspannungen vor.

Rückenfit
10:00–10:55
i

Rückenfit

Ein starker Rücken kennt keinen Schmerz. Deshalb stärken wir Ihre Rumpfmuskulatur durch dynamische Kraft- und Beweglichkeitsübungen. Das Ergebnis: Entspannung pur.

Functional Tower
11:00–11:45
i

Functional Tower

Ein Turm, der es in sich hat. Denn im Functional Tower steckt eine modulare Trainingsinsel, die vollgepackt ist mit verschiedenen funktionalen Geräten. Auf diese Weise können Sie unterschiedlichste Muskelgruppen und Gelenke gezielt trainieren. Der Functional Tower ermöglicht so ein dynamisches, abwechslungsreiches Zirkeltraining, das den gesamten Körper fordert und quasi endlose Möglichkeiten bietet. Langweile ausgeschlossen!

Bodyshape
17:00–17:55
i

Bodyshape

Übungen mit Beat: Die Musik gibt den Takt vor, während Sie mit Hanteln, Tubes und Steps das Gewebe straffen und die Muskeln stärken.

Pilates
18:00–18:55
i

Pilates

Der Klassiker für Körper und Seele. Immer in Einklang mit der Atmung dehnen und kräftigen Sie Ihren Körper - und finden auf diese Weise nicht nur zu einer besseren Haltung, sondern auch zu mehr Gelassenheit.

Functional Tower
18:00–18:45
i

Functional Tower

Ein Turm, der es in sich hat. Denn im Functional Tower steckt eine modulare Trainingsinsel, die vollgepackt ist mit verschiedenen funktionalen Geräten. Auf diese Weise können Sie unterschiedlichste Muskelgruppen und Gelenke gezielt trainieren. Der Functional Tower ermöglicht so ein dynamisches, abwechslungsreiches Zirkeltraining, das den gesamten Körper fordert und quasi endlose Möglichkeiten bietet. Langweile ausgeschlossen!

Cycling
18:15–19:10
i

Cycling

So kommen Herz und Kreislauf auf Touren. Auf hochentwickelten Standfahrrädern treten Sie in Ihrem Wunschtempo in die Pedale. Eine abwechslungsreiche Etappe - auch in musikalischer Hinsicht. (Bitte Radlerhose und Pulsmesser mitbringen).

Yoga
19:00–20:30
i

Yoga

Manchmal ist weniger mehr. Es braucht nicht viel, um den Alltag meilenweit hinter sich zu lassen. Entspannungs- und Atemübungen sowie Asanas (Yogastellungen) genügen, damit der Körper Energie tankt und die Gedanken Ruhe finden.

Cycling
19:15–20:30
i

Cycling

So kommen Herz und Kreislauf auf Touren. Auf hochentwickelten Standfahrrädern treten Sie in Ihrem Wunschtempo in die Pedale. Eine abwechslungsreiche Etappe - auch in musikalischer Hinsicht. (Bitte Radlerhose und Pulsmesser mitbringen).

Pilates
09:30–10:25
i

Pilates

Der Klassiker für Körper und Seele. Immer in Einklang mit der Atmung dehnen und kräftigen Sie Ihren Körper - und finden auf diese Weise nicht nur zu einer besseren Haltung, sondern auch zu mehr Gelassenheit.

Cardio-Mix
10:00–10:45
i

Cardio-Mix

In diesem Kurs stärken Sie Ihre Kondition, verbrennen jede Menge Energie und bauen Stress ab. Das intensive Herz-Kreislauf-Training steigert effizient Ihre Leistungsfähigkeit und Ausdauer. Abwechslung bringt der Kurs durch das Training sowohl mit eigenem Körpergewicht als auch mit verschiedenen Hilfsmitteln.

Strech & Relax
10:30–10:55
i

Strech & Relax

Auszeit vom Alltag: Eine halbe Stunde Dehnübungen, inklusive Tiefenentspannung, reicht aus - und schon fühlen Sie sich gelöst, ausgeglichen und beweglich in jeder Hinsicht.

Karate Kids (7-14 Jahre)
16:00–16:55
i

Karate Kids (7-14 Jahre)

Verschiedene Selbstverteidigungstechniken, Körperkoordination und Konzentrationsfähigkeit lernen die Kinder und Jugendlichen im Karate-Unterricht. Zudem schult diese Kampfkunst Selbstbewusstsein, Haltung und Ausdauer. Dabei sind alle Übungen immer auf das Alter der Kinder angepasst.

Karate Kids (7-14 Jahre)
17:00–17:55
i

Karate Kids (7-14 Jahre)

Verschiedene Selbstverteidigungstechniken, Körperkoordination und Konzentrationsfähigkeit lernen die Kinder und Jugendlichen im Karate-Unterricht. Zudem schult diese Kampfkunst Selbstbewusstsein, Haltung und Ausdauer. Dabei sind alle Übungen immer auf das Alter der Kinder angepasst.

Muscle Power
18:00–18:55
i

Muscle Power

Das Ganzkörpertraining für extra viel Kraft. Mit Lang- und Kurzhantelübungen sowie Tubes und Bällen bringen Sie Ihre Muskeln in Hochform. Energiegeladen und mitreißend. Das garantieren Trainer und Musik, die richtig lospowern.

Step Basic
18:00–18:55
i

Step Basic

Das Cardio-Training für Fortgeschrittene. Neue Choreografien bringen noch mehr Abwechslung auf dem Stepbrett. Es folgt ein 30-minütiges schweißtreibendes Work-out, das durch ein entspannendes Stretching ergänzt wird.

Bauch Xpress
19:00–19:15
i

Bauch Xpress

Der schnellste Weg zum Waschbrettbauch. 20 Minuten konzentriertes Training wirken Wunder.

Bodyshape ∞ Rückenfit
19:00–19:55
i

Bodyshape ∞ Rückenfit

Übungen mit Beat: Die Musik gibt den Takt vor, während Sie mit Hanteln, Tubes und Steps das Gewebe straffen und die Muskeln stärken. Ein starker Rücken kennt keinen Schmerz.
Deshalb stärken wir Ihre Rumpfmuskulatur durch dynamische Kraft- und Beweglichkeitsübungen. Das Ergebnis: Entspannung pur.

Yoga
09:00–10:30
i

Yoga

Manchmal ist weniger mehr. Es braucht nicht viel, um den Alltag meilenweit hinter sich zu lassen. Entspannungs- und Atemübungen sowie Asanas (Yogastellungen) genügen, damit der Körper Energie tankt und die Gedanken Ruhe finden.

Yoga
10:30–12:00
i

Yoga

Manchmal ist weniger mehr. Es braucht nicht viel, um den Alltag meilenweit hinter sich zu lassen. Entspannungs- und Atemübungen sowie Asanas (Yogastellungen) genügen, damit der Körper Energie tankt und die Gedanken Ruhe finden.

Yoga (Fortgeschritten)
16:00–17:30
i

Yoga (Fortgeschritten)

Manchmal ist weniger mehr. Es braucht nicht viel, um den Alltag meilenweit hinter sich zu lassen. Entspannungs- und Atemübungen sowie Asanas (Yogastellungen) genügen, damit der Körper Energie tankt und die Gedanken Ruhe finden.

Cycling
17:00–17:50
i

Cycling

So kommen Herz und Kreislauf auf Touren. Auf hochentwickelten Standfahrrädern treten Sie in Ihrem Wunschtempo in die Pedale. Eine abwechslungsreiche Etappe - auch in musikalischer Hinsicht. (Bitte Radlerhose und Pulsmesser mitbringen).

Functional Tower
18:00–18:45
i

Functional Tower

Ein Turm, der es in sich hat. Denn im Functional Tower steckt eine modulare Trainingsinsel, die vollgepackt ist mit verschiedenen funktionalen Geräten. Auf diese Weise können Sie unterschiedlichste Muskelgruppen und Gelenke gezielt trainieren. Der Functional Tower ermöglicht so ein dynamisches, abwechslungsreiches Zirkeltraining, das den gesamten Körper fordert und quasi endlose Möglichkeiten bietet. Langweile ausgeschlossen!

Bauch, Beine, Po
18:00–18:55
i

Bauch, Beine, Po

Problemzonen? Von wegen! Mit diesem Training straffen Sie die Bauch-, Oberschenkel- und Pomuskulatur. Der Mix aus verschiedenen Übungen sorgt dafür, dass die unterschiedlichen Körperregionen gezielt angesprochen werden. Und das Beste daran: Während Ihr Bauch fester, Ihre Beine muskulöser und Ihr Po knackiger werden, haben Sie jede Menge Spaß – damit schon der Weg zum Ziel ein Vergnügen ist!

Bodywork
19:00–20:00
i

Bodywork

Ganzkörpertraining in seiner puren Form. Indem Sie ausschließlich mit Ihrem eigenen Gewicht „arbeiten“, bringen Sie nicht nur Ihren Körper in Wunschform, sondern gewinnen auch an Geschick und Geschmeidigkeit.

Bodyshape
09:30–10:25
i

Bodyshape

Übungen mit Beat: Die Musik gibt den Takt vor, während Sie mit Hanteln, Tubes und Steps das Gewebe straffen und die Muskeln stärken.

Rückenfit
10:30–11:25
i

Rückenfit

Ein starker Rücken kennt keinen Schmerz. Deshalb stärken wir Ihre Rumpfmuskulatur durch dynamische Kraft- und Beweglichkeitsuübungen. Das Ergebnis: Entspannung pur.

Bodyshape
17:00–17:55
i

Bodyshape

Übungen mit Beat: Die Musik gibt den Takt vor, während Sie mit Hanteln, Tubes und Steps das Gewebe straffen und die Muskeln stärken.

Karate Kids (2-6 Jahre)
17:00–18:00
i

Karate Kids (2-6 Jahre)

Verschiedene Selbstverteidigungstechniken, Körperkoordination und Konzentrationsfähigkeit lernen die Kinder und Jugendlichen im Karate-Unterricht. Zudem schult diese Kampfkunst Selbstbewusstsein, Haltung und Ausdauer. Dabei sind alle Übungen immer auf das Alter der Kinder angepasst.

Pilates
18:00–18:55
i

Pilates

Der Klassiker für Körper und Seele. Immer in Einklang mit der Atmung dehnen und kräftigen Sie Ihren Körper - und finden auf diese Weise nicht nur zu einer besseren Haltung, sondern auch zu mehr Gelassenheit.

Functional Tower
18:00–18:45
i

Functional Tower

Ein Turm, der es in sich hat. Denn im Functional Tower steckt eine modulare Trainingsinsel, die vollgepackt ist mit verschiedenen funktionalen Geräten. Auf diese Weise können Sie unterschiedlichste Muskelgruppen und Gelenke gezielt trainieren. Der Functional Tower ermöglicht so ein dynamisches, abwechslungsreiches Zirkeltraining, das den gesamten Körper fordert und quasi endlose Möglichkeiten bietet. Langweile ausgeschlossen!

Aroha
19:00–19:55
i

Aroha

Effektives und unkompliziertes Ganzkörpertraining im 3/4 Takt. Mit spannungsvollen und entspannenden Elementen im Wechsel ist dies der optimale Kalorienkiller. Hier werden alle Muskeln gefestigt. Der Kurs ist für jeden, auch ohne Vorkenntnisse, und in jedem Alter und Trainingszustand zu empfehlen.

Faszienfit
09:30–10:55
i

Faszienfit

Der heimliche Star unseres Körpers. Ohne Faszien würde unseren Bewegungen die Eleganz und Haltung fehlen. Denn dieses Bindegewebe hält den Körper zusammen. Umso wichtiger ist es, ihm Gutes zu tun. Indem wir die Faszien mit einer Schaumrolle massieren, machen wir sie beweglicher, geschmeidiger und stabiler.

Functional Tower
11:00–11:45
i

Functional Tower

Ein Turm, der es in sich hat. Denn im Functional Tower steckt eine modulare Trainingsinsel, die vollgepackt ist mit verschiedenen funktionalen Geräten. Auf diese Weise können Sie unterschiedlichste Muskelgruppen und Gelenke gezielt trainieren. Der Functional Tower ermöglicht so ein dynamisches, abwechslungsreiches Zirkeltraining, das den gesamten Körper fordert und quasi endlose Möglichkeiten bietet. Langweile ausgeschlossen!

Cycling
17:00–18:15
i

Cycling

So kommen Herz und Kreislauf auf Touren. Auf hochentwickelten Standfahrrädern treten Sie in Ihrem Wunschtempo in die Pedale. Eine abwechslungsreiche Etappe - auch in musikalischer Hinsicht. (Bitte Radlerhose und Pulsmesser mitbringen).

Dance Aerobic
18:00–18:55
i

Dance Aerobic

Es ist so einfach und macht so viel Spaß: Aus ein paar Grundschritten, die variiert werden, entwickelt sich nach und nach eine mitreißende Choreografie. Ein Tanzerlebnis! Und ganz nebenbei verbessern Sie auch noch Ihre Ausdauer.

Rückenfit
19:00–19:55
i

Rückenfit

Ein starker Rücken kennt keinen Schmerz. Deshalb stärken wir Ihre Rumpfmuskulatur durch dynamische Kraft- und Beweglichkeitsuübungen. Das Ergebnis: Entspannung pur.

Step & Shape
10:30–12:15
i

Step & Shape

Das Cardio-Training für Fortgeschrittene. Neue Choreografien bringen noch mehr Abwechslung auf dem Stepbrett. Es folgt ein 30-minütiges schweißtreibendes Work-out, das durch ein entspannendes Stretching ergänzt wird.

Bodyshape
10:00–10:55
i

Bodyshape

Übungen mit Beat: Die Musik gibt den Takt vor, während Sie mit Hanteln, Tubes und Steps das Gewebe straffen und die Muskeln stärken.

Rückenfit
11:00–11:55
i

Rückenfit

Ein starker Rücken kennt keinen Schmerz. Deshalb stärken wir Ihre Rumpfmuskulatur durch dynamische Kraft- und Beweglichkeitsübungen. Das Ergebnis: Entspannung pur.

  • Montag
    • Bodyshape
      09:00–09:55
      i

      Bodyshape

      Übungen mit Beat: Die Musik gibt den Takt vor, während Sie mit Hanteln, Tubes und Steps das Gewebe straffen und die Muskeln stärken.

    • Joint Mobility
      10:00–10:55
      i

      Joint Mobility

      Das sanfte belastungsarme Training mobilisiert gezielt Ihre Gelenke und hilft das maximale Bewegungsmaß zu erreichen. Der Kurs stellt verloren gegangene Bewegungs- muster wieder her, reduziert Schmerzen und beugt Muskelverspannungen vor.

    • Rückenfit
      10:00–10:55
      i

      Rückenfit

      Ein starker Rücken kennt keinen Schmerz. Deshalb stärken wir Ihre Rumpfmuskulatur durch dynamische Kraft- und Beweglichkeitsübungen. Das Ergebnis: Entspannung pur.

    • Functional Tower
      11:00–11:45
      i

      Functional Tower

      Ein Turm, der es in sich hat. Denn im Functional Tower steckt eine modulare Trainingsinsel, die vollgepackt ist mit verschiedenen funktionalen Geräten. Auf diese Weise können Sie unterschiedlichste Muskelgruppen und Gelenke gezielt trainieren. Der Functional Tower ermöglicht so ein dynamisches, abwechslungsreiches Zirkeltraining, das den gesamten Körper fordert und quasi endlose Möglichkeiten bietet. Langweile ausgeschlossen!

    • Bodyshape
      17:00–17:55
      i

      Bodyshape

      Übungen mit Beat: Die Musik gibt den Takt vor, während Sie mit Hanteln, Tubes und Steps das Gewebe straffen und die Muskeln stärken.

    • Pilates
      18:00–18:55
      i

      Pilates

      Der Klassiker für Körper und Seele. Immer in Einklang mit der Atmung dehnen und kräftigen Sie Ihren Körper - und finden auf diese Weise nicht nur zu einer besseren Haltung, sondern auch zu mehr Gelassenheit.

    • Functional Tower
      18:00–18:45
      i

      Functional Tower

      Ein Turm, der es in sich hat. Denn im Functional Tower steckt eine modulare Trainingsinsel, die vollgepackt ist mit verschiedenen funktionalen Geräten. Auf diese Weise können Sie unterschiedlichste Muskelgruppen und Gelenke gezielt trainieren. Der Functional Tower ermöglicht so ein dynamisches, abwechslungsreiches Zirkeltraining, das den gesamten Körper fordert und quasi endlose Möglichkeiten bietet. Langweile ausgeschlossen!

    • Cycling
      18:15–19:10
      i

      Cycling

      So kommen Herz und Kreislauf auf Touren. Auf hochentwickelten Standfahrrädern treten Sie in Ihrem Wunschtempo in die Pedale. Eine abwechslungsreiche Etappe - auch in musikalischer Hinsicht. (Bitte Radlerhose und Pulsmesser mitbringen).

    • Yoga
      19:00–20:30
      i

      Yoga

      Manchmal ist weniger mehr. Es braucht nicht viel, um den Alltag meilenweit hinter sich zu lassen. Entspannungs- und Atemübungen sowie Asanas (Yogastellungen) genügen, damit der Körper Energie tankt und die Gedanken Ruhe finden.

    • Cycling
      19:15–20:30
      i

      Cycling

      So kommen Herz und Kreislauf auf Touren. Auf hochentwickelten Standfahrrädern treten Sie in Ihrem Wunschtempo in die Pedale. Eine abwechslungsreiche Etappe - auch in musikalischer Hinsicht. (Bitte Radlerhose und Pulsmesser mitbringen).

  • Dienstag
    • Pilates
      09:30–10:25
      i

      Pilates

      Der Klassiker für Körper und Seele. Immer in Einklang mit der Atmung dehnen und kräftigen Sie Ihren Körper - und finden auf diese Weise nicht nur zu einer besseren Haltung, sondern auch zu mehr Gelassenheit.

    • Cardio-Mix
      10:00–10:45
      i

      Cardio-Mix

      In diesem Kurs stärken Sie Ihre Kondition, verbrennen jede Menge Energie und bauen Stress ab. Das intensive Herz-Kreislauf-Training steigert effizient Ihre Leistungsfähigkeit und Ausdauer. Abwechslung bringt der Kurs durch das Training sowohl mit eigenem Körpergewicht als auch mit verschiedenen Hilfsmitteln.

    • Strech & Relax
      10:30–10:55
      i

      Strech & Relax

      Auszeit vom Alltag: Eine halbe Stunde Dehnübungen, inklusive Tiefenentspannung, reicht aus - und schon fühlen Sie sich gelöst, ausgeglichen und beweglich in jeder Hinsicht.

    • Karate Kids (7-14 Jahre)
      16:00–16:55
      i

      Karate Kids (7-14 Jahre)

      Verschiedene Selbstverteidigungstechniken, Körperkoordination und Konzentrationsfähigkeit lernen die Kinder und Jugendlichen im Karate-Unterricht. Zudem schult diese Kampfkunst Selbstbewusstsein, Haltung und Ausdauer. Dabei sind alle Übungen immer auf das Alter der Kinder angepasst.

    • Karate Kids (7-14 Jahre)
      17:00–17:55
      i

      Karate Kids (7-14 Jahre)

      Verschiedene Selbstverteidigungstechniken, Körperkoordination und Konzentrationsfähigkeit lernen die Kinder und Jugendlichen im Karate-Unterricht. Zudem schult diese Kampfkunst Selbstbewusstsein, Haltung und Ausdauer. Dabei sind alle Übungen immer auf das Alter der Kinder angepasst.

    • Muscle Power
      18:00–18:55
      i

      Muscle Power

      Das Ganzkörpertraining für extra viel Kraft. Mit Lang- und Kurzhantelübungen sowie Tubes und Bällen bringen Sie Ihre Muskeln in Hochform. Energiegeladen und mitreißend. Das garantieren Trainer und Musik, die richtig lospowern.

    • Step Basic
      18:00–18:55
      i

      Step Basic

      Das Cardio-Training für Fortgeschrittene. Neue Choreografien bringen noch mehr Abwechslung auf dem Stepbrett. Es folgt ein 30-minütiges schweißtreibendes Work-out, das durch ein entspannendes Stretching ergänzt wird.

    • Bauch Xpress
      19:00–19:15
      i

      Bauch Xpress

      Der schnellste Weg zum Waschbrettbauch. 20 Minuten konzentriertes Training wirken Wunder.

    • Bodyshape ∞ Rückenfit
      19:00–19:55
      i

      Bodyshape ∞ Rückenfit

      Übungen mit Beat: Die Musik gibt den Takt vor, während Sie mit Hanteln, Tubes und Steps das Gewebe straffen und die Muskeln stärken. Ein starker Rücken kennt keinen Schmerz.
      Deshalb stärken wir Ihre Rumpfmuskulatur durch dynamische Kraft- und Beweglichkeitsübungen. Das Ergebnis: Entspannung pur.

  • Mittwoch
    • Yoga
      09:00–10:30
      i

      Yoga

      Manchmal ist weniger mehr. Es braucht nicht viel, um den Alltag meilenweit hinter sich zu lassen. Entspannungs- und Atemübungen sowie Asanas (Yogastellungen) genügen, damit der Körper Energie tankt und die Gedanken Ruhe finden.

    • Yoga
      10:30–12:00
      i

      Yoga

      Manchmal ist weniger mehr. Es braucht nicht viel, um den Alltag meilenweit hinter sich zu lassen. Entspannungs- und Atemübungen sowie Asanas (Yogastellungen) genügen, damit der Körper Energie tankt und die Gedanken Ruhe finden.

    • Yoga (Fortgeschritten)
      16:00–17:30
      i

      Yoga (Fortgeschritten)

      Manchmal ist weniger mehr. Es braucht nicht viel, um den Alltag meilenweit hinter sich zu lassen. Entspannungs- und Atemübungen sowie Asanas (Yogastellungen) genügen, damit der Körper Energie tankt und die Gedanken Ruhe finden.

    • Cycling
      17:00–17:50
      i

      Cycling

      So kommen Herz und Kreislauf auf Touren. Auf hochentwickelten Standfahrrädern treten Sie in Ihrem Wunschtempo in die Pedale. Eine abwechslungsreiche Etappe - auch in musikalischer Hinsicht. (Bitte Radlerhose und Pulsmesser mitbringen).

    • Functional Tower
      18:00–18:45
      i

      Functional Tower

      Ein Turm, der es in sich hat. Denn im Functional Tower steckt eine modulare Trainingsinsel, die vollgepackt ist mit verschiedenen funktionalen Geräten. Auf diese Weise können Sie unterschiedlichste Muskelgruppen und Gelenke gezielt trainieren. Der Functional Tower ermöglicht so ein dynamisches, abwechslungsreiches Zirkeltraining, das den gesamten Körper fordert und quasi endlose Möglichkeiten bietet. Langweile ausgeschlossen!

    • Bauch, Beine, Po
      18:00–18:55
      i

      Bauch, Beine, Po

      Problemzonen? Von wegen! Mit diesem Training straffen Sie die Bauch-, Oberschenkel- und Pomuskulatur. Der Mix aus verschiedenen Übungen sorgt dafür, dass die unterschiedlichen Körperregionen gezielt angesprochen werden. Und das Beste daran: Während Ihr Bauch fester, Ihre Beine muskulöser und Ihr Po knackiger werden, haben Sie jede Menge Spaß – damit schon der Weg zum Ziel ein Vergnügen ist!

    • Bodywork
      19:00–20:00
      i

      Bodywork

      Ganzkörpertraining in seiner puren Form. Indem Sie ausschließlich mit Ihrem eigenen Gewicht „arbeiten“, bringen Sie nicht nur Ihren Körper in Wunschform, sondern gewinnen auch an Geschick und Geschmeidigkeit.

  • Donnerstag
    • Bodyshape
      09:30–10:25
      i

      Bodyshape

      Übungen mit Beat: Die Musik gibt den Takt vor, während Sie mit Hanteln, Tubes und Steps das Gewebe straffen und die Muskeln stärken.

    • Rückenfit
      10:30–11:25
      i

      Rückenfit

      Ein starker Rücken kennt keinen Schmerz. Deshalb stärken wir Ihre Rumpfmuskulatur durch dynamische Kraft- und Beweglichkeitsuübungen. Das Ergebnis: Entspannung pur.

    • Bodyshape
      17:00–17:55
      i

      Bodyshape

      Übungen mit Beat: Die Musik gibt den Takt vor, während Sie mit Hanteln, Tubes und Steps das Gewebe straffen und die Muskeln stärken.

    • Karate Kids (2-6 Jahre)
      17:00–18:00
      i

      Karate Kids (2-6 Jahre)

      Verschiedene Selbstverteidigungstechniken, Körperkoordination und Konzentrationsfähigkeit lernen die Kinder und Jugendlichen im Karate-Unterricht. Zudem schult diese Kampfkunst Selbstbewusstsein, Haltung und Ausdauer. Dabei sind alle Übungen immer auf das Alter der Kinder angepasst.

    • Pilates
      18:00–18:55
      i

      Pilates

      Der Klassiker für Körper und Seele. Immer in Einklang mit der Atmung dehnen und kräftigen Sie Ihren Körper - und finden auf diese Weise nicht nur zu einer besseren Haltung, sondern auch zu mehr Gelassenheit.

    • Functional Tower
      18:00–18:45
      i

      Functional Tower

      Ein Turm, der es in sich hat. Denn im Functional Tower steckt eine modulare Trainingsinsel, die vollgepackt ist mit verschiedenen funktionalen Geräten. Auf diese Weise können Sie unterschiedlichste Muskelgruppen und Gelenke gezielt trainieren. Der Functional Tower ermöglicht so ein dynamisches, abwechslungsreiches Zirkeltraining, das den gesamten Körper fordert und quasi endlose Möglichkeiten bietet. Langweile ausgeschlossen!

    • Aroha
      19:00–19:55
      i

      Aroha

      Effektives und unkompliziertes Ganzkörpertraining im 3/4 Takt. Mit spannungsvollen und entspannenden Elementen im Wechsel ist dies der optimale Kalorienkiller. Hier werden alle Muskeln gefestigt. Der Kurs ist für jeden, auch ohne Vorkenntnisse, und in jedem Alter und Trainingszustand zu empfehlen.

  • Freitag
    • Faszienfit
      09:30–10:55
      i

      Faszienfit

      Der heimliche Star unseres Körpers. Ohne Faszien würde unseren Bewegungen die Eleganz und Haltung fehlen. Denn dieses Bindegewebe hält den Körper zusammen. Umso wichtiger ist es, ihm Gutes zu tun. Indem wir die Faszien mit einer Schaumrolle massieren, machen wir sie beweglicher, geschmeidiger und stabiler.

    • Functional Tower
      11:00–11:45
      i

      Functional Tower

      Ein Turm, der es in sich hat. Denn im Functional Tower steckt eine modulare Trainingsinsel, die vollgepackt ist mit verschiedenen funktionalen Geräten. Auf diese Weise können Sie unterschiedlichste Muskelgruppen und Gelenke gezielt trainieren. Der Functional Tower ermöglicht so ein dynamisches, abwechslungsreiches Zirkeltraining, das den gesamten Körper fordert und quasi endlose Möglichkeiten bietet. Langweile ausgeschlossen!

    • Cycling
      17:00–18:15
      i

      Cycling

      So kommen Herz und Kreislauf auf Touren. Auf hochentwickelten Standfahrrädern treten Sie in Ihrem Wunschtempo in die Pedale. Eine abwechslungsreiche Etappe - auch in musikalischer Hinsicht. (Bitte Radlerhose und Pulsmesser mitbringen).

    • Dance Aerobic
      18:00–18:55
      i

      Dance Aerobic

      Es ist so einfach und macht so viel Spaß: Aus ein paar Grundschritten, die variiert werden, entwickelt sich nach und nach eine mitreißende Choreografie. Ein Tanzerlebnis! Und ganz nebenbei verbessern Sie auch noch Ihre Ausdauer.

    • Rückenfit
      19:00–19:55
      i

      Rückenfit

      Ein starker Rücken kennt keinen Schmerz. Deshalb stärken wir Ihre Rumpfmuskulatur durch dynamische Kraft- und Beweglichkeitsuübungen. Das Ergebnis: Entspannung pur.

  • Samstag
    • Step & Shape
      10:30–12:15
      i

      Step & Shape

      Das Cardio-Training für Fortgeschrittene. Neue Choreografien bringen noch mehr Abwechslung auf dem Stepbrett. Es folgt ein 30-minütiges schweißtreibendes Work-out, das durch ein entspannendes Stretching ergänzt wird.

  • Sonntag
    • Bodyshape
      10:00–10:55
      i

      Bodyshape

      Übungen mit Beat: Die Musik gibt den Takt vor, während Sie mit Hanteln, Tubes und Steps das Gewebe straffen und die Muskeln stärken.

    • Rückenfit
      11:00–11:55
      i

      Rückenfit

      Ein starker Rücken kennt keinen Schmerz. Deshalb stärken wir Ihre Rumpfmuskulatur durch dynamische Kraft- und Beweglichkeitsübungen. Das Ergebnis: Entspannung pur.